Tannheim | Doppelhaushälfte | Objekt-Id 6755

In sonnenverwöhnter Lage! Schicke Doppelhaushälfte für die ganze Familie


444.900 EUR Kaufpreis

111 m²
Wohnfläche ca.
16 m²
Nutzfläche ca.
311 m²
Grundstücksfläche ca.
5 ½
Zimmer

Beschreibung

Sind Sie auf der Suche nach einem Wohlfühlort für die ganze Familie?

Dann könnte diese in einem gewachsenen Wohngebiet von Tannheim gelegene Doppelhaushälfte mit ihren vielen Besonderheiten genau das Richtige für Sie sein.

Lassen Sie sich bei einer Besichtigung vor Ort von dem besonderen Flair dieses Hauses begeistern.

Der Eingang dieser schicken Doppelhaushälfte befindet sich auf der rückwärtigen Seite des Hauses und begrüßt sowohl Bewohner als auch Gäste mit einem schön angelegten Kiesgarten.

Bereits beim Betreten empfängt Sie ein kleiner aber feiner Eingangsbereich, der eine angenehme Atmosphäre versprüht. Dieser Bereich eignet sich ideal als Garderobenbereich.

Von hier aus gelangen Sie direkt in den mit viel Licht durchfluteten Ess- und Wohnbereich der - wie das gesamte Erdgeschoss - durch seine schöne Holzbalkendecke eine ganz besondere Wohlfühlatmosphäre versprüht und das Herzstück dieses Hauses bildet. Unterstrichen wird dieser heimelige Charakter des Wohn- und Essbereichs durch den eingebauten Schwedenofen, der besonders in den kalten Monaten für eine angenehme und wohlige Wärme sorgt.

Vom Wohn- und Essbereich gelangen Sie direkt auf die schöne Sonnenterrasse im Vorgarten des Hauses, wo es sich im Sommer herrlich entspannen lässt. Highlight ist hier der im Kaufpreis bereits enthaltene Pool.

Auch die restlichen Bereiche im Erdgeschoss können sich sehen lassen! Überzeugen Sie sich bei einer Besichtigung vom großzügigen Küchenbereich, welcher mit einer modernen und sehr gut erhaltenen, im Kaufpreis inbegriffenen Einbauküche ausgestattet ist.

Abgerundet wird das Erdgeschoss durch die praktische und freundlich gestaltete Gäste-Toilette sowie den Technikraum, in dem sich die gesamte Haustechnik, die Pelletheizung sowie die Speicher für Warmwasser befinden.

Das Dachgeschoss, welches Sie über eine schöne Holztreppe erreichen, präsentiert sich Ihnen bei einer Besichtigung ebenfalls in einem einladenden und sehr gepflegten Zustand.

Lassen Sie sich hier von einem sehr gut möblierbaren Elternschlafzimmer, zwei freundlichen Kinderzimmern und dem lichtdurchfluteten Badezimmer, welches im Oktober 2021 komplett renoviert wurde, begeistern. Das mit modernen und dennoch zeitlosen Feinsteinzeugfliesen versehene Badezimmer ist mit einer großzügigen Badewanne, einer Dusche, einem Waschbecken und einer Toilette ausgestattet.

Abgerundet wird das Dachgeschoss durch den großzügigen und äußerst praktischen Hauswirtschaftsraum mit den Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner.

Komplettiert wird diese attraktive Doppelhaushälfte mit einem Carport sowie weiteren Parkmöglichkeiten im Hof.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Möchten Sie weitere Vorzüge dieser Doppelhaushälfte erfahren?

Sehr gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen oder zur Vereinbarung eines gemeinsamen Besichtigungstermins zur Verfügung – wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung

  • Klimatisiert
  • Gartennutzung
  • Balkon
  • Einbauküche
  • Carport
  • Freier Stellplatz
  • Teppichboden
  • Laminat
  • Kamin
  • Dusche
  • Badewanne
  • Tageslichtbad
  • Swimmingpool
  • Gäste-WC
Kaufpreis
444.900 EUR
Käuferprovision
3,57 % inkl. 19 % MwSt.
Kaufpreis Stellplatz
0 EUR
Miete Stellplatz
0 EUR
Etagenanzahl im Haus
2
Wohnfläche ca.
111 m²
Grundstücksfläche ca.
311 m²
Nutzfläche ca.
16 m²
Balkon-/Terrassen-Fläche ca.
20 m²
Zimmer
5 ½
Schlafzimmer
3
Badezimmer
1
Balkone
1
Objekt ID
6755
Objekttypen
Haus, Doppelhaushälfte
Adresse
88459 Tannheim (Baden-Württemberg)
Baujahr
1996
Letzte Modernisierung
30.11.2022
Zustand
Gepflegt
Ausstattung
Standard
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Carport
4 Stellplätze
Anzahl Stellplätze
4
Stellplatz
Carport, Kfz-Außenstellplatz
Befeuerung
Pelletheizung
Art
BEDARF
Wesentlicher Energieträger
Pelletheizung
Energieeffizienzklasse
E
Endenergiebedarf
137,7 kWh/(m²·a)

Ausstattung

Liebe Kaufinteressenten, wir möchten Ihnen dieses schöne Doppelhaushälfte möglichst genau beschreiben. Hierzu gehört auch, dass wir Ihnen über den aktuellen Zustand und die Ausstattung der Immobilie berichten.

Im Folgenden erhalten Sie weitere Informationen zu Empfehlungen für ausstehende Modernisierungsmaßnahmen.

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Die Ihnen angebotene Doppelhaushälfte wurde 1996 von einem renommierten örtlichen Bauträger, der La Casa Wohnbau GmbH, erstellt. Sie befindet sich in Bezug auf die Bausubstanz, als auch in Bezug auf die Ausstattung in einem gut erhalten und gepflegten Zustand.

Sie erkennen hier sofort, dass dieses Haus seitens der Eigentümer ständig gehegt und gepflegt wurde. Sie können diese Doppelhaushälfte ohne großen Aufwand sofort beziehen und bewohnen.

Eine bereits montierte, heizungsunterstützende Solaranlage für kostengünstige Warmwassergewinnung, ein Schwedenofen im Wohnbereich sowie die im Obergeschoss befindliche Klimaanlage sind nur einige der Ausstattungsdetails, die Sie in dieser besonderen Immobilie erwarten.

Auf Grund der in den letzten Jahren bereits durchgeführten Modernisierungsmaßnahmen weiß diese Doppelhaushälfte mit einem charmanten Erscheinungsbild und einem guten Zustand zu punkten.

Unter anderem wurden in den vergangenen Jahren folgende Modernisierungs-/Sanierungsmaßnahmen durchgeführt:

  • Austausch einzelner Bodenbeläge
  • Renovierung des Badezimmers (2021)
  • Fassadenanstrich (2019)
  • Anlage des Steingartens im Außenbereich (2019)
  • Einbau einer Klimaanlage im DG (2014)

Vor einem Bezug oder Neuvermietung sollten Sie unseres Erachtens lediglich über das Durchführen der üblichen Maler- und kleinen Beiputzarbeiten sowie ggf. den Austausch einzelner Bodenbeläge nachdenken.

Mittel- und langfristig könnten Sie darüber hinaus über die Durchführung folgender Modernisierungsmaßnahmen nachdenken:

  • Schleifen und Streichen der Stahlzargen im Erdgeschoss und Dachgeschoss
  • ggf. Streichen oder Lasieren der Holzbalkendecke im Erdgeschoss
  • ggf. Streichen oder Lasieren der Holzdecken im Dachgeschoss
  • Austausch des Dachfensters im Hauswirtschaftsraum

Machen Sie sich bei einer Besichtigung Ihr ganz persönliches Bild dieser tollen Doppelhaushälfte und entdecken Sie vor Ort weitere Vorzüge dieses einmaligen Immobilienangebots.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf zur Vereinbarung eines Beratungs- oder Besichtigungstermins!

Lage

Der oberschwäbische Ort Tannheim befindet sich auf der württembergischen Seite des Illertals. Im Osten grenzt die Gemeinde an den bayerischen Landkreis Unterallgäu, Buxheim (Schwaben) und die kreisfreie Stadt Memmingen. Im Süden grenzt die Gemarkung Tannheim an den Landkreis Ravensburg.

Die Doppelhaushälfte selbst befindet sich in einem gewachsenen und beliebten Wohngebiet von Tannheim. Auch in die freie Natur sind es nur wenige Meter. Für kleinere Spaziergänge werden der Rehgarten sowie der Wildpark Oyhof gerne benutzt.

Auch das Vereinsleben kommt in Tannheim nicht zu kurz. Ob nun bei der Freiwillige Feuerwehr, dem Musikverein, dem Sportverein, der Narrenzunft oder der Guggenmusik - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die Gemeinde ist durch die Bahnstrecke Leutkirch–Memmingen, an der sich der Bahnhof Tannheim (Württ) befindet, an das überregionale Schienennetz angeschlossen.

In Tannheim kreuzen sich die Landesstraße 300 (L300) und die L260. Durch das nur wenige Kilometer entfernte Autobahnkreuz Memmingen (A 7/A 96) besitzt die Gemeinde eine ideale Anbindung über die nahen Anschlussstellen Berkheim (A 7) und Aitrach (A96) und die Anschlussstelle Memmingen-Nord (A 96).

Der Flugplatz Tannheim ist der einzige als Familienbetrieb geführte Verkehrslandeplatz in Deutschland. Die ICAO-Kennung ist EDMT. Angelehnt an die erfolgreiche Flugschau in Oshkosh findet in Tannheim alljährlich die Flugschau Tannkosh statt, bei der sich bis zu 1000 Flugzeuge an dem kleinen Grasbahn-Verkehrslandeplatz treffen. Auch der Flughafen Memmingen ist in nächster Nähe.

Tannheim verfügte bis 2007 über eine Grund- und Hauptschule in Kooperation mit Haslach. Seit 2008 besteht eine Schulkooperation mit der Abt-Hermann-Vogler-Schule Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule, in Rot an der Rot. Zusätzlich besteht die Möglichkeit die Schüler an die Ganztagesschule Grund- und Hauptschule in Kirchdorf an der Iller und der Grund- und Mittelschule Memmingen-Amendingen zu schicken. 2008 wurde eine Montessorischule für die Klassen eins bis fünf eröffnet. Außerdem gibt es im Ort einen katholischen Kindergarten unter der Trägerschaft der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Patrick Seidel

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie direkt Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen!

Nicht die richtige Immobilie dabei?

Ganz einfach Suchauftrag anlegen und die Traumimmobilie finden.

Suchauftrag anlegen