Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt!
Wohnen mit Ausblick! Gepflegte 2,5-Zimmer-Eigentumswohnung mit Sonnenbalkon - Willkommen bei Scheffold Immobilien – Ihrem Experten für Immobilien im Landkreis Biberach, Ulm und Neu-Ulm und im Alb-Donau-Kreis.
Erfolgreich vermittelt
Toller Ausblick aus dem 6. Obergeschoss
Ehingen (Donau) | Etagenwohnung | Objekt-Id 6986

Wohnen mit Ausblick! Gepflegte 2,5-Zimmer-Eigentumswohnung mit Sonnenbalkon


119.000 EUR Kaufpreis

61 m²
Wohnfläche ca.
2 ½
Zimmer

Beschreibung

Hier bieten wir Ihnen eine geschickt geschnittene, derzeit vermietete 2,5-Zimmer-Eigentumswohnung in einem gewachsenen Wohngebiet im Westen von Ehingen gelegen.

Die Ihnen angebotene Wohnung verfügt über eine Wohnfläche von 61,48 m² und befindet sich im 6. Obergeschoss eines gut verwalteten Mehrfamilienhauses, welche Sie sowohl über das gepflegte Treppenhaus als auch bequem mit dem Aufzug erreichen können.

In der Wohnung selbst empfängt Sie ein geräumiger Flur. Dieser ist mit einer praktischen Nische ausgestattet, welche sich unter anderem auch ideal zur Unterbringung der Garderobe eignet.

Das Herzstück der Wohnung ist das gemütliche Wohn- und Esszimmer. Auf über 20 m² können Sie hier Ihren Wohnbereich als auch Ihr Esszimmer flexibel gestalten. Von hier aus gelangen Sie über die Balkontüre zu einem weiteren Highlight: der nach Westen hin ausgerichtete Balkon mit sagenhaftem Ausblick. Hier können Sie die Sonne und/oder die Fernsicht mit einem herrlichen Ausblick aus dem 6. Obergeschoss bis in die späten Abendstunden genießen und gemeinsam mit Familie und Freunden entspannen.

Neben dem Wohn- und Esszimmer verfügt diese Wohnung über ein freundliches und sehr gut möblierbares Schlafzimmer, sowie eine geschlossene und durchdacht geplante Küche.

Ergänzt wird die Eigentumswohnung durch ein Tageslichtbadezimmer, welches mit einer Badewanne, einem Waschbecken und einem Anschluss für Ihre Waschmaschine ausgestattet ist.

Eine separate Toilette sowie ein praktischer Abstellraum runden den stimmige Grundriss perfekt ab.

Im Untergeschoss des Wohnhauses finden Sie den eigens zur Wohnung gehörenden, knapp 4 m² großen Kellerraum als auch einen gemeinschaftlichen Trocken- sowie einen Fahrradraum vor. Komplettiert wird das attraktive Wohnungsangebot durch eine eigens zur Wohnung zugehörige Einzelgarage, was die oft langwierige Suche nach einem Parkplatz spart.

Zusammen mit der Einzelgarage beträgt der Gesamtkaufpreis dieses attraktiven Immobilienangebotes 129.000 €.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Möchten Sie weitere Vorzüge dieser beliebt gelegenen Wohnung entdecken?

Sehr gerne laden wir Sie zu einem persönlichen Beratungsgespräch oder Besichtigungstermin vor Ort ein - wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung

  • Balkon
  • Garage
  • Fliesenboden
  • Laminat
  • Kunstoffboden
  • Badewanne
  • Tageslichtbad
  • Personenaufzug
  • Abstellraum
  • Gäste-WC
  • Keller
Kaufpreis
119.000 EUR
Hausgeld
268 EUR
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Kaufpreis Stellplatz
0 EUR
Miete Stellplatz
0 EUR
Etage
6
Etagenanzahl im Haus
9
Wohnungsnummer
25
Wohnfläche ca.
61 m²
Balkon-/Terrassen-Fläche ca.
5 m²
Zimmer
2 ½
Schlafzimmer
1
Badezimmer
1
Balkone
1
Objekt ID
6986
Objekttypen
Wohnung, Etagenwohnung
Adresse
89584 Ehingen (Donau) (Baden-Württemberg)
Baujahr
1972
Zustand
Renovierungsbedürftig
Status
Vermietet
Verfügbar ab
derzeit vermietet
Garage
10.000 EUR (Anzahl: 1)
Anzahl Stellplätze
1
Stellplatz
Einzelgarage
Befeuerung
Ölheizung, Zentralheizung
Art
VERBRAUCH
Wesentlicher Energieträger
Ölheizung, Zentralheizung
Energieeffizienzklasse
C
Endenergieverbrauch
99 kWh/(m²·a)

Ausstattung

Die Ihnen hier angebotene Eigentumswohnung befindet sich im 6. Obergeschoss eines gut verwalteten Mehrfamilienhauses in einem beliebten Wohngebiet im Westen von Ehingen.

Das Mehrfamilienhaus wurde im Jahre 1972 erbaut und befindet sich in Bezug auf die Bausubstanz in einem äußerst soliden Zustand. Bei einer Besichtigung vor Ort erkennen Sie mit Sicherheit sofort, dass seitens der Bewohner als auch der Hausverwaltung und des Hausmeisterservices viel Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild gelegt wird.

In den vergangenen Jahren wurden bereits einige, teilweise kostenintensive Maßnahmen zum Werterhalt des Gemeinschaftseigentum vorgenommen. So wurde im Jahr 2003 bereits die alten Fenster durch 2-fach verglaste Kunststoff-Isolierglas-Fenster ersetzt. Im Jahr 2017 wurde außerdem der Aufzug erneuert. 2020 folgte der Einbau einer neuen Öl-Zentralheizung.

Die Wohnung selbst befindet sich in einem gut erhaltenen und gepflegten, teilweise aber noch dem Baujahr entsprechenden Zustand, weshalb im Falle einer Neuvermietung oder der Eigennutzung auch diverse Renovierungsarbeiten anstehen werden.

Das Wohn- und Esszimmer, das Schlafzimmer sowie der Flur sind mit einem Laminatboden ausgestattet, in der Küche sowie dem Abstellraum wurde ein pflegeleichter PVC-Boden verlegt. Das Badezimmer sowie die Toilette wurden mit zeitlosen Fliesen versehen.

Vor einem Bezug bzw. einer Neuvermietung sollten Sie sich unseres Erachtens über folgende Maßnahmen Gedanken machen:

  • Durchführen der üblichen Maler-, Tapezierund ggf. Verputzarbeiten
  • Austausch des PVC-Bodens in Küche und Abstellraum
  • ggf. Erneuerung des Balkonbelags
  • ggf. Austausch der alten Heizkörper
  • ggf. Erneuerung Wohnungsinnentüren samt Zargen
  • Überprüfung der Elektrik
  • Sanierung des Badezimmers, der Toilette und den zugehörigen wasserführenden Leitungen
  • Austausch/Reparatur des defekten Garagentores

Da die Küche dem Mieter gehört, sollten Sie sich bei einem Einzug bzw. einer Neuvermietung ggf. auch Gedanken über den Einbau einer neuen Küche machen.

Auch am gemeinschaftlichen Eigentum, welches seitens der Eigentümergemeinschaft und der Hausverwaltung vorbildlich in Schuss gehalten wird, stehen aktuell keinerlei Maßnahmen an, die zu außerordentlichen Zahlungsverpflichtungen führen.

In den letzten beiden Versammlungen wurde über die Möglichkeit weitere Fahrradstellplätze zu schaffen gesprochen. Hier konnte aber noch keine Einigung erzielt werden. Weitere Themen oder anstehende Maßnahmen fanden keine Erwähnung.

Sollten zukünftige Modernisierungsmaßnahmen am gemeinschaftlichen Eigentum vonnöten sein, so werden seitens der Eigentümer bereits Gelder angespart, um diese Maßnahmen problemlos mit den gemeinschaftlichen Rücklagen bewerkstelligen zu können. Sie sehen also: hier wird seitens der Hausverwaltung und der Wohnungseigentümer mit Weitblick agiert.

Am gemeinschaftlichen Eigentum, welches seitens Eigentümergemeinschaft und Hausverwaltung vorbildlich in Schuss gehalten wird, stehen derzeit keine aktuellen Maßnahmen an, die zu außerordentlichen Zahlungsverpflichtungen führen.

Machen Sie sich vor Ort Ihr persönliches Bild dieser Eigentumswohnung mit Potential - wir freuen uns auf Sie!

Lage

Die Ihnen angebotene Eigentumswohnung befinden sich in einem gewachsenen und zentrumsnahen Wohngebiet im Westen von Ehingen.

In ruhiger Wohnlage genießen Sie hier kurze Wege. Denn in direkter Nähe befindet sich ein Nahversorgungszentrum mit Bäckerei, Einkaufsmarkt und Bioladen. Auch Apotheken, Ärzte, Friseure und Kreditinstitute befinden sich nicht weit von Eigentumswohnung entfernt.

Die Stadt Ehingen verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Kinder können in Ehingen in einen der zahlreichen Kindergärten gehen und die Grundschule besuchen. Auch weiterführende Schulen, wie Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien sowie eine Berufsschule befinden sich direkt vor Ort.

Sämtliche Dinge des alltäglichen Bedarfs, wie Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten sowie eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden.

Sie können Ulm mit dem Zug (Bahnhof in Ehingen, 9,4 km) mit sehr guten Verbindungszeiten erreichen. Ebenso ist Laupheim (7 km) mit seinem Bahnhof, als Einkaufs- und Schulstadt sowohl mit dem Auto als auch mit dem Bus mit kurzer Fahrtzeit sehr gut erreichbar.

Über die naheliegenden Bundesstraßen 30 und 311 haben Sie außerdem ideale Anbindungen nach Ulm, Biberach und Reutlingen.

Nicht die richtige Immobilie dabei?

Ganz einfach Suchauftrag anlegen und die Traumimmobilie finden.

Suchauftrag anlegen