Schelklingen | Mehrfamilienhaus | Objekt-Id 6202

Hier schlummern Chancen! Großzügiges Dreifamilienhaus in beliebter Wohnlage


525.000 EUR Kaufpreis

254 m²
Wohnfläche ca.
89 m²
Nutzfläche ca.
624 m²
Grundstücksfläche ca.
10 ½
Zimmer

Beschreibung

Sie sind auf der Suche nach einer Kapitalanlage oder nach einem Haus mit Platz für die gesamt Großfamilie?

Dann könnte dieses Dreifamilienhaus genau das Richtige für Sie sein!

Aufgrund der guten Aufteilung bietet Ihnen dieses Wohnhaus vielerlei Nutzungsmöglichkeiten: es eignet sich beispielsweise ideal als Kapitalanlage. Zum Anderen können Sie dieses Haus auch sehr gut als Mehrgenerationenhaus nutzen, welches Ihnen und Ihrer ganzen Familie ein gemeinsames Wohnen unter einem Dach ermöglicht. Profitieren Sie außerdem von dem Vorzug, dass jeder der drei Wohnungen über einen eigenen Zugang verfügt.

Zu den Wohnungen selbst: Über einen kleinen Windfang erreichen Sie ebenerdig die Wohnung im Gartengeschoss, welche 1995 nachträglich eingebaut wurde. Bei einer Besichtigung vor Ort erwartet Sie hier ein praktischer Garderobenbereich, über welchen Sie ganz bequem die weiteren Zimmer der Wohnung erreichen. Der schöne und helle Wohnbereich, der das Herzstück der Wohnung bildet, kann bei Bedarf zur innen liegenden und aktuell separierten Küche geöffnet werden.

Über die Küche erreichen Sie den hinteren Bereich der Wohnung. Hier finden Sie bei einer Besichtigung ein derzeit als Esszimmer genutztes Durchgangszimmer, einen beheizbaren Abstellraum (ehemals Gewölbekeller), den Heizraum und das großzügige Badezimmer vor.

Neben dem Badezimmer, welches über eine Badewanne, eine Dusche sowie Waschbecken und Waschmaschinenanschluss verfügt, bietet eine separate Gäste-Toilette angenehmen Komfort.

Abgerundet wird die Wohnung im Gartengeschoss von einem hellen und sehr gut möblierbaren Schlafzimmer.

Die von der Sonne verwöhnte Wohnung im Erdgeschoss/Hochparterre wurde im Jahr 2016 bereits grundlegend saniert und weiß daher durch einen sehr gut erhaltenen Zustand zu punkten. Sie erreichen die derzeit leer stehende Wohnung über eine Außentreppe an der Vorderseite des Gebäudes.

Auch hier empfängt Sie ein äußerst großzügiger und freundlicher Flur, über welchen Sie alle weiteren Zimmer dieser schönen Wohnung erreichen.

Neben zwei ebenfalls geräumigen und freundlichen Schlafzimmern, einem mit viel Licht durchfluteten Wohnzimmer sowie einer separierten Wohnküche weiß diese Wohnung mit einem schicken Tageslichtbadezimmer mit charmanter Eckbadewanne zu überzeugen. Auch hier bieten Ihnen eine separate Gäste-Toilette sowie ein praktischer Abstellraum angenehmen Komfort.

Die Wohnung im Dachgeschoss, welche derzeit vermietet ist, erreichen Sie über den Eingang an der Rückseite des Gebäudes.

Über eine innenliegende Treppe gelangen Sie in das ebenfalls großzügige Obergeschoss. Die Wohnung selbst verfügt über zwei freundliche Schlafzimmer und einen zentral gelegenen Wohnbereich, als Mittelpunkt für gemeinsames Beisammensein.

Neben der großzügigen Küche mit integriertem Essbereich befindet sich das dem Baujahr Ende 1970 entsprechende Badezimmer, welches mit Badewanne und Waschbecken ausgestattet ist. Durch das Bad erreichen Sie die separierte, im hinteren Bereich untergebrachte Toilette, in welcher sich auch ein praktischer Waschmaschinenanschluss befindet. Bei weiterem Platzbedarf verfügt die Dachgeschosswohnung über ein zusätzliches Schlafzimmer, welches sich außerhalb der eigentlichen Wohnung auf der gegenüberliegenden Seite des Treppenaufgangs befindet.

Praktischen Stauraum bietet Ihnen der vom Obergeschoss aus zugängliche, unausgebaute Dachboden.

Abgerundet wird dieses attraktive Dreifamilienhaus durch eine Garage mit Grube, einen Fahrradraum sowie durch eine weitere Einzelgarage, welche im früheren Ökonomiegebäude integriert sind.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Möchten Sie weitere Vorzüge dieses Mehrfamilienhauses erfahren oder es vor Ort besichtigen?

Sehr gerne stehen wir Ihnen zur Vereinbarung eines Beratungs- oder Besichtigungstermins vor Ort zur Verfügung - wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung

  • Einliegerwohnung
  • Garage
  • Fliesenboden
  • Dusche
  • Badewanne
  • Tageslichtbad
  • Abstellraum
  • Fahrradraum
  • Kein Keller
  • Altbau
Kaufpreis
525.000 EUR
Käuferprovision
3,570% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Etagenanzahl im Haus
3
Wohnfläche ca.
254 m²
Grundstücksfläche ca.
624 m²
Nutzfläche ca.
89 m²
Zimmer
10 ½
Schlafzimmer
6
Badezimmer
3
Objekt ID
6202
Objekttypen
Haus, Mehrfamilienhaus
Adresse
89601 Schelklingen (Baden-Württemberg)
Lage
Wohngebiet
Baujahr
1900
Zustand
Renovierungsbedürftig
Ausstattung
Standard
Status
Vermietet
Verfügbar ab
nach Absprache
Garage
2 Stellplatz
Befeuerung
Gasheizung, Zentralheizung
Art
Verbrauchsausweis
Gültig bis
18.03.2031
Baujahr lt. Energieausweis
1995 - 2016
Wesentlicher Energieträger
Gasheizung, Zentralheizung
Endenergieverbrauch
135,14 kWh/(m²·a)

Ausstattung

Das Ihnen hier angebotene Dreifamilienhaus wurde in solider Massivbauweise errichtet; das ursprüngliche Baujahr ist nicht bekannt.

Im Laufe der Jahre wurden laut vorliegenden Planunterlagen aber verschiedene Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen vorgenommen. So wurde das Gebäude 1937 zur Hauswirtschaftschule umgenutzt. Das Ökonomiegebäude wurde im Jahr 1942 als Remise erbaut. 1965 wurde die Aufstockung des Wohnhauses genehmigt und 1995 durch den Ausbau des Gartengeschosses zu Wohnraum zum Dreifamilienhaus komplettiert.

In den vergangenen Jahren wurden seitens der Eigentümer bereits folgende Maßnahmen durchgeführt:

  • Sanierung der Wohnung im Hochparterre/Erdgeschoss (2016)
  • Neueindeckung des Daches mit lasierten Ziegelsteinen (ca. 2014)
  • Neuanstrich der Fassade (ca. 2013)
  • Sanierung der Elektrik sowie der Wasserleitungen und der Gas-Zentralheizung (1994)

Unter anderem auf Grund der vorgenannten Modernisierungsmaßnahmen befindet sich das Wohnhaus in einem gut erhaltenen und bewohnbarem Zustand.

Im ganzen Haus wurden größtenteils zweifach verglaste Kunststoff-Isolierglasfenster verbaut; teilweise sind aber noch vereinzelt Holz-Isolierglasfenster vorhanden.

Um die Wohnungen aber wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen und die Wohnqualität zu erhöhen, sind teilweise aber Modernisierungsmaßnahmen von Nöten.

Die Wohnung im Gartengeschoss befindet sich in gepflegtem Zustand und ist mit gut erhaltenen und pflegeleichten Laminat- und Fliesenböden ausgestattet.

Die Wohnung im Hochparterre befindet sich in Bezug auf die Ausstattung bereits in einem modernen und gut erhaltenen Zustand, da sie im Jahr 2016 grundlegend modernisiert wurde. Sie ist ebenfalls mit pflegeleichten Laminat- und Fliesenböden versehen.

Die Wohnung im Dachgeschoss befindet sich in Bezug auf die Ausstattung in einem einfachen Standard. Größenteils stammt die diese noch aus den Jahren zwischen 1965 und ca. 1980. Auch hier wurden Laminat- und Fliesenböden verlegt; ein Schlafzimmer ist mit Parkettboden ausgestattet.

Vor einem Bezug oder einer Neuvermietung sollten Sie unseres Erachtens über folgende Modernisierungsmaßnahmen nachdenken:

In der Wohnung im Gartengeschoss:

  • Durchführung der üblichen Malerund Tapezierarbeiten
  • Erneuerung der Silikonfugen im Badezimmer
  • Erneuerung des Fensterkits
  • Trockenlegung des Windfangs inkl. Abtragung des Mosaikputzes auf der Treppe und an der Wand

In der Wohnung im Erdgeschoss/Hochparterre:

  • Erneuerung der Silikonfugen im Badezimmer
  • Erneuerung des Fensterkits
  • ggf. Anbringung eines Vordachs am Eingangsbereich

In der Wohnung im Dachgeschoss:

  • Durchführung der üblichen Malerarbeiten
  • ggf. Durchführung von Verputzarbeiten bzw. Entfernung der Raufasertapete, da diese in einem Kinder-/Schlafzimmer teilweise Feuchtigkeitsstellen aufweist
  • Erneuerung des Fensterkits
  • Abschleifen des Parkettbodens im Schlafzimmer
  • ggf. Austausch/Erneuerung der Innentüren samt Zargen
  • Austausch des Küchenbodens
  • Erneuerung der Elektrik
  • Modernisierung des Eingangsbereichs, welcher dem Baujahr entspricht

Des weiteren sollten Sie sich unseres Erachtens außerhalb der Wohnungen kurzfristig über folgende Modernisierungsmaßnahmen Gedanken machen:

  • Dämmung der obersten Geschossdecke
  • ggf. Neuverputzen der Garage und Neueindeckung des Garagendachs

Mittelfristig sollten Sie unseres Erachtens in der Wohnung im Dachgeschoss über folgende Maßnahmen nachdenken:

  • Sanierung des Badezimmers, welches aus Mitte/Ende der 1970er Jahre stammt

Langfristig gesehen ist die Anbringung eines Wärmedämm-Verbundstystems (WDVS) sowie die Erneuerung der Zentralheizung ein Thema.

Sehr gerne dürfen Sie sich vor Ort Ihr ganz persönliches Bild dieses durchdacht geplanten und vielseitig nutzbaren Dreifamilienhauses machen und entdecken, welches Potential Ihnen dieses bietet.

Vereinbaren Sie mit uns einen gemeinsamen Besichtigungstermin - wir freuen wir uns bereits jetzt auf Ihren Anruf!

Lage

Das Ihnen angebotene Dreifamilienhaus befindet sich in der Stadt Schelklingen, die am Fuße der Schwäbischen Alb liegt, etwa 20 km entfernt von Ulm.

Hohe Wohnqualität und ein ausgeprägtes Vereinswesen wird Ihnen in Schelklingen geboten.

Hervorragende Kinderbetreuungs- und schulische Angebote, eine umfassende soziale und kulturelle Infrastruktur sowie vielfältige öffentliche Einrichtungen sind selbstverständlich.

Eine Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule und vier weitere Grundschulen in den Teilorten, ein Gymnasium mit Internat und eine Jugendhilfeeinrichtung mit Internat vervollständigen das Bildungsangebot.

Zahlreiche Vereine sind im kulturellen und sportlichen Bereich vertreten.

Schnell zu erreichen sind die angrenzenden Städte wie Blaubeuren, Erbach und Münsingen. Mit dem Zug erreichen Sie bequem die Stadt Ulm und auch die Stadt Stuttgart.

Simon Dilger

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie direkt Ihre/n persönliche/n Ansprechpartner*in.

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen!

Neuer Code

Nicht die richtige Immobilie dabei?

Ganz einfach Suchauftrag anlegen und die Traumimmobilie finden.

Suchauftrag anlegen